Fertig machen

Vom Verständnis der Burstcoin-Sicherheit bis zur Auswahl eines Portemonnaies Fertig machen leitfaden enthält die Informationen, die für den Erfolg von Burstcoin erforderlich sind.

Software

Um die Open-Source-Software-Sammlung des Burstcoin-Netzwerks zu nutzen, sind keine großen technischen Kenntnisse erforderlich. Die endgültige Sammlung, einschließlich Wallet-Software, befindet sich in der Burstcoin Software-Bibliothek.

Dokumentation

Weitere Informationen zu den unten aufgeführten Themen oder technischen Dokumenten finden Sie im Burstcoin Documentation Project. Hier finden Sie sämtliche Informationen über Burstcoin. Sie können sogar neue Dokumentationen zum Projekt beitragen oder Verbesserungen empfehlen.

Faucets

To activate a new wallet for Burstcoin mining or to receive a transfer from the Bittrex exchange, visit the Burstcoin Community Wasserhahn Liste.

Häufig gestellte Fragen

Um neue Benutzer von Burstcoin bei der Unterstützung zu unterstützen, enthält dieser Abschnitt häufig gestellte Fragen. Sie können helfen, diesen Abschnitt zu kuratieren, indem Sie den Abschnitt Dokumentationsprojekt besuchen.

Burstcoin

Open-Source-dezentrale Kryptowährungs-und Blockchain-Plattform, die Menschen, Unternehmen und Finanzinstitute verbindet. Es erlaubt Ihnen, Wert – nach Ihren eigenen Regeln zu verschieben – in einem skalierbaren, grünen und anpassbaren Ledger. This is machine translation (testing translation infrastructure)

Brieftasche

Burstcoin Wallets sind sowohl in Lite Node- als auch in Full Node-Versionen erhältlich.

Hier werden die beliebtesten und am besten unterstützten Optionen vorgestellt.

Eine detailliertere Auswahl der Dateien finden Sie in der Softwarebibliothek.

Online-Brieftaschen finden Sie im Bereich Online-Services.

Phoenix

Neu! Lite Node Wallet mit plattformübergreifender Architektur und Einzelklick-Installation.

BRS

Full Node Wallet mit den vollständigen Burstcoin-Protokollen und Blockchain-Aufzeichnungen.

Burstcoin Phoenix Icon

Entwicklung

Die Entwicklung von Burstcoin basiert auf der Community. Leadership is provided by several organizations that were formed to address specific areas of entwicklung.

Weißes Papier

Burstcoin ist eine Code-Fork von NXT, einer Fork von Bitcoin. Es gibt mehrere Bestandteile weiße Papiere. Das offizielle Whitepaper von Burstcoin ist das Burst Dymaxion.

Fahrplan

Mit den jüngsten Errungenschaften, aktuellen Aktivitäten, kurzfristigen und langfristigen Zielen hat das Burstcoin Fahrplan ist das übergeordnete Planungsdokument, das die Entwicklung von Burstcoin leitet.

Internetquellen

Der Abschnitt „Onlineressourcen“ ist eine Sammlung gehosteter Dienste, die von Communitymitgliedern und Organisationen erstellt wurden.

  • Netzwerk-Entdecker
  • Online-Geldbörsen
  • Nachrichten
  • Foren
  • Markenmaterial

Im Allgemeinen erfordern diese Dienste keine Installation und es wird online auf sie zugegriffen.

Geschichte

Von der Gründung durch einen unbekannten Entwickler bis heute hat Burstcoin eine bewegte Geschichte hinter sich. Hier können Sie über das lesen Geschichte von Burstcoin.

Globale Infrastruktur

Zahlungen und Überweisungen erfolgen sofort und anonym über eine leistungsstarke, weltweit gemeinsame Infrastruktur.

Interne automatisierte Übertragungsurkunde

Ein automatisierter Vermittler, weder Absender noch Empfänger, regelt die Erfüllung der Vertragsbedingungen.

Shabal 256

Auspassend sichere kryptographische Funktion, die aufgrund ihrer langsameren und schwereren Eigenschaften ausgewählt wurde, die sie gut für die Vorberechnung und Speicherung geeignet machen.

Nachhaltig

Burstcoin ist eine grüne Kryptowährung, die nur wenig Strom verbraucht, als für die Ersteinrichtung erforderlich ist.

Die Energieeffizienz von Burstcoin beruht eher auf der Nutzung von Speicherplatz als auf roher Rechenleistung.

Diese Effizienzstufe ähnelt jedoch Proof-of-Stake-Systemen (PoS) Ein erheblicher Anteil dieser Währung ist für die Teilnahme nicht erforderlich.

Natürlich dezentral

Natürlich ASIC-Beweis. Die Hardwareanforderungen sind minimal, kostengünstig und in allen Teilen der Welt leicht verfügbar.

Es ist keine spezielle Ausrüstung erforderlich, um Burstcoin abzubauen, einen öffentlichen Knoten zu betreiben oder Transaktionen auszuführen.

Sogar ein Raspberry Pi kann einen vollen Knoten ausführen.

Gleichmäßig verteilt

Veröffentlichung mit Vorankündigung, ohne Vorab-Mine, ohne Lufttropfen und ohne ICO (Initial Coin Offering).

Jede existierende Burstcoin wurde ab dem Genesis-Block abgebaut.

Deflationären

Die Gesamtzahl der Münzen, die jemals abgebaut werden können, beträgt 2.158.812.800. Der kleinste Wert ist 8 Dezimalstellen (.00000001).

Undurchdringliche Sicherheit

Schützen Sie Ihren privaten Schlüssel, und Burstcoin kann Ihr Vermögen mit 128 oder mehr Entropiebits schützen.

Proof-of-capacity

Hashing-Funktionen, die das Netzwerk sichern, werden vorberechnet, in den Speicher geschrieben und sind für eine unbegrenzte Wiederverwendung im Mining-Prozess abrufbar.

Alias-System

Burstcoin verfügt über ein Alias-System, das alphanumerische Texte übersetzt / verknüpft. Es kann als dezentrales DNS (Domain Name System) betrieben werden und verfügt über viele andere reale Anwendungsfälle, die durch den Zugriff auf seine öffentliche Blockchain ermöglicht werden.

Atomic Cross-Chain-Handel

Ein grundlegendes Konzept des von Burstcoin entwickelten dezentralen Austauschs und ein wesentlicher Schwerpunkt für dessen zukünftige Entwicklung.

Directed Acyclic Graphs (DAG)

Diese rechnerische Datenstruktur weist endlich gerichtete Graphen ohne gerichtete Zyklen auf.

Vermögensaustausch

Basierend auf dem Konzept der „farbigen Münzen“ ist die Burstcoin-Vermögensbörse eine Peer-to-Peer-Börse, die direkt in die Burstcoin-Software integriert ist. Es ermöglicht den dezentralen Handel und eliminiert gleichzeitig Vertrauenspunkte und Handelsgebühren von Drittanbietern.

Marktplatz

Diese Funktion bietet jedem Konto eine dezentrale Storefront, ein idealer Markt für den Verkauf von digital übertragbaren Produkten.

Offline-Transaktionssignierung

Der private Schlüssel (die Passphrase) eines Burstcoin-Kontos kann offline aufbewahrt werden und ist niemals mit dem Internet verbunden. Mit dieser Sicherheitsfunktion können einzelne Transaktionen auf einem nicht verbundenen Gerät signiert werden. Es wird eine Einmalsignatur generiert, die an ein angeschlossenes Gerät übertragen und zur Verarbeitung an das Netzwerk gesendet werden kann.

Verschlüsselte Nachrichtenübermittlung

Sichere Peer-to-Peer-Kommunikation innerhalb der Blockchain. Die Kommunikation wird mit der Passphrase des empfangenden Kontos entschlüsselt.

Crowdfunding

Jeder kann eine Crowdfunding-Kampagne auf der Burstcoin-Plattform erstellen.

Beliebige Nachrichten

Diese Funktion von Burstcoin ermöglicht das Senden von bis zu 1.000 Bytes Daten, verschlüsselt oder als Klartext, über die dezentrale Burstcoin-Blockchain. Diese Architektur bildet eine Grundlage, auf der dezentrale Anwendungen, verteiltes Filesharing sowie Burstcoin-Dienste auf höherer Ebene erstellt werden können.

Farbige Münzen

Einzelne Burstcoins können beiseite gelegt und konserviert werden, sodass die Parteien sie auf verschiedene Weise anerkennen können. Sie können verwendet werden, um beliebige digitale Token, Aktien, Anleihen, Immobilien usw. darzustellen. Sie können sogar reale Objekte darstellen. Farbmünzen können im Burstcoin-Netzwerk gehandelt und gegen das ausgetauscht werden, was die Farbmünzen darstellen.

Dynamische Transaktionsgebühren

ransaktionen, einschließlich Multi-Out-Transaktionen, können für eine einzelne Mindesttransaktionsgebühr durchgeführt werden, wenn die Netzwerkaktivität gering ist. Die Mindestgebühr beträgt derzeit .00735. Burstcoin verwendet einen schlitzbasierten Transaktionsgebührenplan.

Byzantine fault-tolerance technologie

hilfestellung beim Erstellen zuverlässiger Protokolle. Der Schwerpunkt liegt auf der Identifizierung ehrlicher Knoten, indem eine Obergrenze für maximale Toleranz festgelegt wird.

Burstcoin-Börsen

Name Paar
Bittrex BTC
Stex BTC
QBTC CNYT
UPbit BTC
Livecoin BTC
Xchange.me BTC, ETH
ETERBASE BTC, ETH, USDT, EBASE, XBASE
Indacoin USD, EUR, RUB, (Visa & MasterCard)

* Bittrex erfordert die Aktivierung eines öffentlichen Schlüssels in der Blockchain für das Abheben.

Was macht Burstcoin einzigartig?

Burstcoin ist eines der dynamischsten Netzwerke, das die Weiterentwicklung der Blockchain-Technologie vorantreibt.

Es war Die erste Kryptowährung, die den Proof-of-Capacity-Konsensus-Algorithmus verwendet, eine nachhaltige Alternative zum Proof-of-Work-Modell. Der Kapazitätsnachweis ist energieeffizienter als der Arbeitsnachweis und fairer und dezentraler als der Einsatznachweis.

Burstcoin wurde tDie erste Kryptowährung, die Turing-Smart-Verträge implementiert, und der erste, der ein Programm über einer Blockchain ausführt. Es hat auch den Unterschied, der erste, der eine Atomic Cross-Chain Transaction (ACCT) erfolgreich durchführt.

Burstcoin wird von seiner Gemeinde auf die dezentralste und organischste Art und Weise betrieben und bietet eine Grundlage für Stabilität. Die Bewertung solider Fundamentaldaten im Vergleich zu kurzfristigen Gewinnen und die langfristige Betrachtung der Märkte haben die Entwicklung von der Volatilität nicht beeinflusst.

Die Zukunft von Burstcoin

Als frühe Kryptowährung hat Burstcoin den turbulenten Markt für Kryptowährungen überstanden und sich während seiner ereignisreichen Existenz kontinuierlich weiterentwickelt. Es hat großes Vertrauen in seine Systeme aufgebaut und gilt als stärker und zuverlässiger als andere Netzwerke. Die Burstcoin-Entwicklung will auf dieser Geschichte aufbauen.

Die Zukunft von Burstcoin wurde von den Entwicklern in einem Whitepaper beschrieben, Der Burst Dymaxion, in dem die Implementierung eines Gewirr-basierten Blitznetzwerks über der Burstcoin-Blockchain beschrieben wird. Wenn dieses Lightning-Netzwerk vollständig implementiert ist, kann Burstcoin automatisch skaliert werden, wenn die Nutzerbasis des Netzwerks wächst.

Viele Details dieses Plans wurden bereits erfolgreich umgesetzt. Die Fertigstellung erfordert viel Zeit und Mühe, aber diese wirklich umwerfende Innovation bleibt die Richtung von Burstcoin – nicht weniger als eine Verarbeitungskapazität, die in der Lage ist, die gesamten bargeldlosen Transaktionen der Welt abzuwickeln.

Exchange-Integration:

Name Burst
ticker: BURST
Dezimalstellen: 8
maximale Versorgung: 2,158,812,800
Algorithmus: Beweis-von-Kapazität
Entwickler: Burst Alliance
Veröffentlichung: Kein ICO, Airdrop oder premine

Burstcoin-Anwendungsfälle

Burstcoin verfügt über alle Kernfunktionen, die für die Ausführung dezentraler Programme und Dienste in seiner öffentlichen Blockchain erforderlich sind. Die folgenden Elemente stammen ursprünglich aus der Codebasis:

  • Smart Contracts, ein Turing-Komplettsystem, bei dem die Zuverlässigkeit den Code genau so ausführt, wie er geschrieben wurde, ohne die Möglichkeit eines Ausfalls oder einer Ausfallzeit.
  • Auf einem dezentralen Marktplatz können Sie ohne Verschränkung durch Dritte, ohne Gebühren und ohne Provisionen Peer-to-Peer-Käufe und -Verkäufe tätigen.
  • dezentraler Vermögensaustausch
  • Alias-System, Blockchain-basierte Zuordnung von Zahlen und Text, ähnlich dem Konzept der variablen Zuordnung
  • Beliebiges Messaging, ein Messaging-System, das verwertbare Nachrichten für eine Vielzahl von Programmierzwecken oder einfach für die Kommunikation durch das System sendet.
  • verschlüsselte Nachrichtenübermittlung, Nachrichtenübermittlung durch militärische Kryptographie gesichert
  • Farbmünzfunktionalität, eine Grundlage für die Erleichterung des tokenbasierten Eigentums an physischen Gütern

Diese und viele andere Burstcoin-Funktionen können genutzt werden, um robuste Geschäftslösungen zu erstellen.

Ein aktueller Entwicklungsschwerpunkt besteht darin, die Funktionen von Burstcoin für intelligente Verträge zugänglicher zu machen, indem Codebibliotheken erstellt werden, die den zugrunde liegenden Bytecode mit einer benutzerfreundlichen Programmiersprache verbinden. Zum anderen wird die Marktplatz- und Asset-Exchange-Funktionalität genutzt, um einen dezentralen Peep-to-Peer-Kryptowährungsaustausch zu erstellen.

Burstcoin ist die einheimische Münze des Burstcoin-Netzwerks. Dezentrale Programme aller Art können in der öffentlichen Blockchain ausgeführt werden. Mit der Front-End-Entwicklung sind der Gestaltung von Online-Handelsgeschäften, Geschäftsabläufen, Bestandskontrollsystemen usw. keine Grenzen gesetzt. All diese Dienstleistungen werden durch Transaktionsgebühren unterstützt, die an Bergleute gezahlt werden, die den Code ausführen und Transaktionen abwickeln – Transaktionsgebühren, die nur mit Burstcoin zu zahlen sind.

Ein weiterer Anwendungsfall für Burstcoin sind Investitionen und Einsparungen. Es wird erwartet, dass Burstcoin im Laufe der Zeit einen hohen Return on Investment (ROI) erzielt. In der Vergangenheit konzentrierte sich Burstcoin eher auf die Entwicklung seiner Technologie als auf die Vermarktung. Infolgedessen besteht ein nahezu ebenerdiges Niveau für Erstinvestitionen durch regelmäßige Marktzinskäufe. Die Stärke des Projekts und seiner Entwicklergemeinschaft zeigt sich in dem beschleunigten Innovationstempo, das Burstcoin seit dem allgemeinen Abschwung des Kryptowährungsmarkts im Dezember 2018 festgestellt hat.

Warum wurde Burstcoin gegründet?

Burstcoin wurde entwickelt, um Funktionsprobleme zu lösen, die das Wachstum und den Erfolg blockchain-basierter Kryptowährungen und die oft übersehenen Auswirkungen auf die Umwelt bedrohen.

Proof-of-Work hat einen Platz, aber nicht als kompetitiver Konsensalgorithmus. Bei der Kryptowährung handelt es sich um eine grobe Fehlanwendung des „Nichts-auf-dem-Spiel“ -Prinzips. Konsensalgorithmen „verarbeiten“ keine Transaktionen im herkömmlichen Sinne, sondern verhindern Angriffe auf Netzwerke und betrügerische Änderungen an einer Blockchain. Burstcoin verwendet Kapazitätsnachweise, um sein Netzwerk zu sichern. Mit dem Kapazitätsnachweis werden die zur Absicherung des Netzwerks verwendeten Hashing-Algorithmen vorberechnet und für den unbegrenzten Abruf und die Wiederverwendung im Mining-Prozess gespeichert. Dies beseitigt die Notwendigkeit, Rechenleistung aufzuwenden, indem dieselben Hashing-Prozeduren immer und immer wieder wiederholt werden.

Bitcoin unterstützt sieben Transaktionen pro Sekunde, weit weniger als die mehreren Tausend Transaktionen, die von herkömmlichen Marktführern im Verarbeitungsbereich verarbeitet werden können. Projekte wie Bitcoin sind zu schnell zu groß geworden und verfügen nicht mehr über die nötige Flexibilität, um die grundlegenden Strukturänderungen vorzunehmen, die zur Behebung von Skalierungsproblemen erforderlich sind. Burstcoin entwickelt seine Technologie in Richtung automatischer Skalierung als Reaktion auf das Wachstum seiner Netzwerkbenutzerbasis. Eine Lösung wird im Burstcoin-Whitepaper mit dem Titel The Burst Dymaxion beschrieben. Dies schlägt die Bereitstellung eines Blitznetzwerks auf der Grundlage des Smart Contract-Protokolls vor, das bereits Teil der Hauptfunktionen von Burstcoin ist.

Um an Kryptowährung teilnehmen zu können, müssen Benutzer komplexe Prinzipien verstehen, Software installieren, Konten registrieren, an Börsen teilnehmen, Gebühren zahlen und in einigen Fällen sogar persönliche Daten überprüfen. Das Endprodukt dieses Vorhabens ist häufig das Eigentum an einem Vermögenswert, der weniger nützlich ist als die normale Fiat-Währung, möglicherweise mit Ausnahme des Investitionspotenzials. Um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern, enthält Burstcoin einen dezentralen Marktplatz für den Direktvertrieb in seiner Codebasis. Dies ist eine sich abzeichnende Gelegenheit für Unternehmen, ihren Markt zusammen mit dem wachsenden Burstcoin-Netzwerk zu erweitern. Die dezentrale Markttechnologie von Burstcoin kann verwendet werden, um Schaufenster so aufwändig zu betreiben, wie es sich ein Front-End-Entwickler vorstellen kann.

Die Anfälligkeit des Proof-of-Work-Protokolls für anwendungsspezifische integrierte Schaltkreise (ASICs) hat zu einer Zentralisierung des Miningprozesses geführt. Der Energiebedarf und die Ausrüstungskosten ermöglichen es nur gut finanzierten Einzelpersonen und Unternehmensinteressen, profitabel zu partizipieren. Burstcoin ist aufgrund seiner minimalen Hardwareanforderungen (handelsübliche Consumer-Grade-Computerausrüstung) und der ASIC-Beständigkeit seines Konsensalgorithmus natürlich dezentralisiert. Keine spezialisierte Hardware kann gut finanzierten Personen einen Vorteil verschaffen. Jeder mit Internetzugang kann teilnehmen, auch mit Projektplatinen wie einem Raspberry Pi.

Premined Releases und ICOs dominieren den Kryptowährungsraum. Diese konsolidieren Münzen in den Händen von Insidern und gefährden den Einsatz von Personen, die diese Münzen später unter normalen Marktbedingungen abbauen oder kaufen. Burstcoin vertritt die Auffassung, dass Premined Releases und ICOs das Gegenteil von fairen und gerechten, auf der Community basierenden Münzen sind. Aus diesem Grund wurde Burstcoin mit Vorankündigung veröffentlicht und jede existierende Burstcoin wurde anschließend beginnend mit dem Genesis-Block abgebaut.

Vielen Dank für Ihr Interesse an diesem Projekt. Besuchen Sie den Burstcoin Discord Channel, um Kontakt mit dem Entwicklungsteam aufzunehmen oder Hilfe in Bezug auf das Burstcoin-Projekt anzufordern. Ein Mitglied der Community wird Sie mit Begeisterung begrüßen und Ihnen die nötige Unterstützung bieten.

Der Herausgeber, Burstcoin Community Website & Documentation Project